Telefon+41 (0)44 811 00 90

AHV-Beiträge regelmässig kontrollieren

13. Apr, 2021

Wer 44 Jahre lang seine Beiträge jedes Jahr in die AHV einzahlt und keine Beitrags­lücken aufweist, erhält am Pensionierungsdatum die volle AHV Rente. Eine maximale Rente erhalten alle Rentenbezüger, die mehr als CHF 86‘040 durch­­schnittliches […]

50%-Regel bei der Zuteilung der Saldosteuersätze für Mischbranchen

8. Apr, 2021

Bei verschiedenen Branchen und Tätigkeiten, sog. Mischbranchen, fallen Tätigkeiten an, die zu unterschiedlichen Saldosteuersätzen führen würden. In den Branchen­listen der Steuerverwaltung sind die Mischbranchen mit einem Stern ge­kennzeichnet. Ausserdem ist für jede Mischbranche angegeben, welches […]

Steuerabzüge bei volljährigen Kindern

6. Apr, 2021

Die Eidg. Steuerverwaltung hat in einem Kreisschreiben die Steuerabzüge bei verschiedenen Familienkonstellationen behandelt. Die wichtigsten Steuerabzüge sind: Kinderabzug: Pauschalabzug für jedes minderjährige oder volljährige Kind, das weiterhin in der schulischen oder beruflichen Ausbildung steht. Bei minderjährigen […]

Mehrwertsteuerliche Behandlung der Finanzierung von vorbereitenden Kursen auf eidgenössische Prüfungen

30. Mrz, 2021

Seit dem 1.1.2018 erhalten Absolvierende von vorbereitenden Kursen auf eid­genössische Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen eine landesweit ein­heit­liche Unterstützung. Die Bundesbeiträge sind jeweils 50 % der anrechen­baren Kurs­­gebühren, höchstens jedoch 9‘500 Franken bei Berufs­prü­fungen bzw. 10‘500 Franken bei höheren […]

2. Säule: Nachzahlungen lohnen sich für Durchschnittseinkommen oft nicht mehr

23. Mrz, 2021

Wer ein überdurchschnittliches Einkommen erzielt, kann zu seinem Vorteil in die Pensionskasse nachzahlen. Aber bereits bei einem durchschnittlichen Einkommen können Nachzahlungen sinnlos werden. Der Grund dafür sind die Ergänzungsleistungen, die oft höhere verfügbare Einkommen, als […]