Telefon+41 (0)44 811 00 90

Vermögende Kinder müssen Ausbildungskosten selber tragen

26. Nov, 2020

Ist ein mündiges Kind in der Lage, seine Ausbildung selber zu finanzieren, so besteht keine elterliche Unterstützungspflicht mehr und die Zuwendungen dürfen nicht mehr als Kinderabzug zugelassen werden. Im konkreten Fall verfügte die Tochter über […]

ANobAG – was ist das?

24. Nov, 2020

Ein ANobAG ist ein Arbeitnehmender ohne beitragspflichtigen Arbeitgeber. Darunter fallen Personen mit Arbeitsort in der Schweiz, die für einen nicht beitragspflichtigen Arbeitgeber arbeiten. Dies können ausländische Firmen ohne Geschäftsdomizil in der Schweiz sein. Der Arbeitgebende […]

Coronavirus: Massnahmen gegen Konkurse werden nicht verlängert

19. Nov, 2020

Der Bundesrat hat die vorübergehenden Massnahmen zur Verhinderung von coronabedingten Konkursen nicht verlängert. Mit der Covid-19-Verordnung Insolvenzrecht vom 16. April 2020 hatte der Bundesrat die Pflicht der Unternehmen zur Überschuldungsanzeige vorübergehend ausgesetzt. Die Massnahmen waren […]

Die mehrwertsteuerliche Abrechnung eines Parkplatzes über den Lohn eines Mitarbeitenden

17. Nov, 2020

In der Mehrwertsteuer-Verordnung ist geregelt, dass bei entgeltlichen Leistungen an die Mitarbeitenden die Steuer auf dem tatsächlich empfangenden Entgelt zu be­rechnen ist. Das bedeutet, dass Privatanteile nicht via Vorsteuerkorrektur abge­rechnet werden, sondern als «Umsatz» zu […]

Abzug von Mehrkosten bei auswärtigen Wochenaufenthalten

12. Nov, 2020

Steuerpflichtige können die Mehrkosten steuerlich abziehen, wenn sie sich während der Woche am Arbeitsort aufhalten und am Wochenende regelmässig nach Hause zurückkehren. Dies gilt jedoch nur, wenn der Aufenthalt in der Nähe des Arbeitsortes beruflich […]