Telefon+41 (0)44 811 00 90

Anpassung am Lohnausweis ab 1.1.2021

22. Jan, 2021

Die eidg. Steuerverwaltung hat eine leichte Anpassung an den Lohnausweisen gemacht: Im Feld C des Formulars Lohnausweis ist die anonyme 13-stellige AHV- Nummer einzutragen. Neu kann anstelle der alten AHV- bzw. Versichertennummer das Geburtsdatum der […]

Unternehmensabgabe für Radio und Fernsehen ab 2021

19. Jan, 2021

Die Radio- und Fernsehabgabe wird ab 2021 von bisher 365 Franken auf neu 335 Franken für alle Schweizer Privathaushalte gesenkt. Die Tarifstruktur für die Unternehmensabgabe wird verfeinert; über 90 Prozent der abgabepflichtigen Unternehmen werden weniger […]

Quellensteuer-Neuerungen ab 1. Januar 2021

15. Jan, 2021

Der Abbau von Ungleichbehandlungen zwischen quellenbesteuerten und ordentlich be­steuer­ten Personen ist das Ziel der Reform des Quellensteuer-Systems. Die wichtigsten Punkte sind: Einheitliche Gestaltung der Quellensteuerberechnung innerhalb von Kantonen im Jahres- (Tessin, Freiburg, Genf, Waadt und […]

EO-Beitrag neu 0,50 Lohnprozent ab 1. Januar 2021

12. Jan, 2021

Der Beitrag an die EO steigt ab 1. Januar 2021 von 0,45 auf 0,50 Lohnprozent. Somit erhöht sich der AHV/IV/EO-Beitragssatz von 10,55% auf 10,6%. Die Lohn­beiträ­ge werden je zur Hälfte von Arbeitgeber und Arbeitnehmer getragen. […]

Vorbezug der AHV/IV und Pensionskasse

8. Jan, 2021

Bei der AHV kann die Altersrente ein oder zwei ganze Jahre vor Erreichen des or­dent­lichen AHV-Alters vorbezogen werden. Pro Jahr muss bei einem Vorbezug mit einer lebenslangen Kürzung von 6.8 % gerechnet werden. Die Anmeldung […]