Telefon+41 (0)44 811 00 90

Kurzarbeitsentschädigung und Mehrwertsteuer

16. Jul, 2020

Die Kurzarbeitsentschädigung unterliegt nicht der Mehrwertsteuer, da sie nicht den Gegenwert einer Leistung darstellt. Sie führt auch nicht zu einer Vor­steuerkürzung.

Wichtig: Auf dem Abrechnungsformular muss die Entschädigung unter «III Andere Mittelflüsse, Ziffer 910» deklariert werden.

 

← zurück zur Übersicht