Telefon+41 (0)44 811 00 90

Online-Abrechnung der MWST wird Standard

3. Jul, 2018

Die Eidgenössische Steuerverwaltung stellt für den elektronischen Geschäfts­verkehr das Portal «ESTV SuisseTax» zur Verfügung. Mit «ESTV SuisseTax» kann die MWST-Abrechnung bequem online eingereicht werden und der Postversand entfällt.

Neu lassen sich die Abrechnungsdaten direkt aus der Buchhaltungssoftware hochladen, sofern die Software diese Funktion unterstützt. Das Eintippen ein­zelner Positionen entfällt dadurch.

Neu können auch Eintragungs- und Unternehmerbescheinigungen von den steuerpflichtigen Personen über ESTV SuisseTax online bestellt werden. Treuhänder und Steuervertreter können online für sämtliche Steuerpflichtige, die sie vertreten, gleichzeitig eine Fristverlängerung beantragen. Fristver­län­gerungen sind ab dem 1. Januar 2019 ausschliesslich via «ESTV SuisseTax» möglich.

Die Online-Abrechnung wird der neue Standard für die MWST-Abrechnung sein und bald das Papierformular ablösen. Nur in Ausnahmefällen wird es in Zukunft möglich sein, dieses bei der ESTV zu bestellen und einzureichen.

← zurück zur Übersicht