Telefon+41 (0)44 811 00 90

Schulden gehen auf die Erben über

6. Dez, 2017

In einem erneuten Urteil bestätigte das Bundesgericht seine Rechtsprechung, wonach Schulden auf die Erben übergehen. Dabei ging es um die Schuld eines ver­storbenen Ehemannes gegenüber der SVA. Der Ehegatte war zu Schaden­ersatz gegenüber der SVA verpflichtet worden und die Erbin war der Auffassung, dass Schulden aufgrund von öffentlich-rechtlichen Verpflichtungen nur bei spe­zial­rechtlicher Grundlage zu zahlen seien.

Das Bundesgericht gab der SVA Recht und erinnerte an seine Rechtsprechung, wo­nach Verpflichtung aus unerlaubten Handlungen des Erblasser und auch Scha­denersatzpflichten auf die Erben, die die Erbschaft angenommen haben, über­gehen. (Quelle: BGE 5A_860/2016 vom 9.10.2017)

← zurück zur Übersicht